2013 Lassies’ Reply

Romana Bode Pröve, 2013

Hab ich mich da eben verhört, oder war es wirklich so, dass uns ein Mann, dazu noch Zahnarzt von Beruf, Regeln für das tägliche Miteinander zwischen Mann und Frau  auf den Weg geben wollte ? Ein Halbgott in Weiß, im Alltag umgeben von einem halben Dutzend Zahnarzthelferinnen, die den Dreck, den er macht, ständig wegsaugen müssen.

Apropos Dreck : Ohne uns würden viele von euch immer noch im Stehen pinkeln und alles voll spritzen, welch ein Graus ! Da wir die Funktion des Toilettensitzes schon längst erkannt haben, setzen wir uns auf den Sitz und klappen ihn nicht hoch wie Ihr, was für ein Dummsinn!  Habt Ihr die Klobrille dann oben, versucht Ihr, je nach Zustand, mit viel Mühe die Öffnung zu finden und zu treffen.

Aber dank uns wissen einige Exemplare Eurer Gattung nun endlich auch, der Klositz ist zum Sitzen da, und dann kann man auch ganz entspannt das Nötige tun. Wenn ich mich hier so umschaue, gibt es bestimmt schon etliche Laddies, die nicht mehr sagen “Na wie geht’s Alter ?“, sondern „Na wie läuft`s Alter ?“

Damit es auch endlich der letzte versteht, die Klobrille wird nur zum Putzen nach oben geklappt. Wer dann auch mal mit Putzen dran ist, können wir auch noch klären.

Nächster Irrtum:  Die Sportschau  wird nur für euch gesendet ?

Liebe Laddies glaubt es uns, die Sportschau ist ganz alleine für uns Girls da, weil wir dann endlich ungestört am Telefon alle wichtigen Probleme und auch Dinge, wie neue Möbel, Kleider, Renovierungsarbeiten vorab mit der Freundin klären  und besprechen  können, um dann super vorbereitet unseren nächsten Wunsch euch vortragen zu können :

Was ist 15 cm lang und jede Frau hält ihn gerne in der Hand? – Ein 100-Mark-Schein!

Da Ihr ja dann gern den großen Mann raus hängen lassen wollt, stellen wir uns kurz ein wenig dumm, und fragen wie wir etwas machen können, wir wollen ja, dass Ihr das Gefühl habt, Ihr seid die Herren im Hause.  Und so müssen wir nicht mehr in Zentimetern, sondern in Metern rechnen. Wir wissen natürlich, das wir Euch auch mal zu Worte kommen lassen müssen. So Fragen wir doch einfach mal nach wo Ihr gerne den  nächste Urlaub verbringen wollt ?  Doch liebe Laddies, dank der Sportschau, wissen wir schön längst wo wir hinwollen, dies haben wir im Vorfeld mit unseren Freundinnen besprochen, nun ist es eine Kleinigkeit euch dies zu vermitteln, solltet Ihr unserem Wunsch nicht gleich nachkommen, können wir schnell ein wenig Wasser aus unsere Augen fließen lassen, und schon stehen uns alle Urlaubsorte zur freien Verfügung, dass liebe Laddies sind die Waffen der Frau.

Warum hat Gott zuerst den Mann erschaffen?
Er brauchte einen groben Entwurf.

Was sagte Gott, nachdem er Eva erschaffen hatte?
Übung macht den Meister!

So Ihr Lieben, vielen Dank, dass Ihr zugehört habt. Auch wenn ich euch heute ein paar Geheimisse der Frauen verraten habe, so glaubt nicht, dass Ihr uns nun kennt, nein, wir haben noch hunderte von Tricks und Geheimnissen auf Lager, so dass wir für euch immer ein Rätsel bleiben werden.

Liebe Girls lasst uns nun die Gläser füllen :

To the Laddies!

Down with trousers! Up with kilts!

Schlanse