2010 Lassies’ Reply

The Lassies` Reply

Margret Schulte

2010-01-09

Vor einigen Tagen rief Colin bei uns an und übertrug mir die ehrenvolle Aufgabe, den heutigen Toast auf unseren hochverehrten Robert Burns und vor allem auf die hier versammelten Herren und Männer und auch sonstwo existierenden männlichen Wesen auszubringen.

Danke, Colin, für einige schlaflose Nachtstunden. Nachher musst du mir nebenan mindestens eine Zigarette als Revanche anbieten, wenn nicht sogar noch mehr – Zigaretten.

Hmm, wie fang ich`s nun am besten an mit dem Loben? Auf keinen Fall in Versen! Aber völlig problemlos natürlich mit unserem Superschotten Robbie Burns. Er hat uns allen soviel gegeben – und besonders mir, denn er stellte sich als missing link zu anderen hochsympathischen Superschotten heraus, den Garriocks, die sich rätselhafterweise vor Jahren aus ihrer wunderschönen Heimat ins unwirtliche Germanien aufmachten, hier noch kleine Superschotten produzierten und  – noch rätselhafter – hier auch sesshaft wurden. Wie konnten sie sich das nur antun? Ein schottisches Rätsel!

Aber – danke, Robbie! Du bist meine Verbindung zu diesen rätselhaften, überaus gastfreundlichen und völlig unproblematischen Highlandern! Oder sollte ich besser sagen: Lowlandern? Sie werden mich sicher noch aufklären…

Nun einige Worte zu den Nichtschotten! Auch sie, diese nicht weiblichen Wesen, geben mir trotz jahrelanger Recherchen noch viele, viele Rätsel auf. Wie kann es sein, dass sie so oft so anders denken als wir vernunftbegabten weiblichen Wesen, dass sie so erschreckend wenig Interesse zeigen an so existentiell Wichtigem wie Winterschlussverkauf, dass sie nie so unruhig werden und unbedingt hinfahren müssen, wenn etwas runtergesetzt ist?

Nun, ich denke, wir Frauen müssen ihnen das großmütig nachsehen und uns immer wieder an die bisweilen sichtbar werdenden positiven Aspekte unserer männlichen Mitbevölkerung erinnern:

Sie können stark, liebevoll, hilfsbereit, zärtlich und vor allem spendabel sein und wegen dieser überraschenden guten Eigenschaften lieben wir sie und möchten niemals mehr auf sie verzichten!

They bring music to our hearts!

Please raise your glasses now and join with me in a toast:

To the Laddies!

Down with trousers! Up with kilts!