Mrz 7 2011

Burns Supper 2011

The 3rd Anniversary – 29. Januar 2011

Das Burns Supper ist in Schottland ein jährliches Fest zu Ehren des Dichters Robert Burns (1759 – 1796). Gehalten wird er an dessen Geburtstag, dem 25. Januar (Burns Night). Burns Suppers werden zu diesem Termin nicht nur in Schottland gehalten, sondern überall dort, wo sich Freunde der schottischen Kultur treffen. Burns verfasste zahlreiche Gedichte, politische Texte und Lieder. Sein bekanntestes Lied ist Auld Lang Syne, das inzwischen Teil der britischen Tradition geworden ist. In diesem Jahr haben sich im Life Pub Club auf Initiative der Clansmen zahlreiche Freunde der schottischen Kultur bei dem sog. Burns Supper getroffen und dem 252. Geburtstag des Dichters gedacht. Insgesamt nahmen rund 60 Mitglieder und Freunde an diesem Burns Supper teil und erfreuten sich an dem erstklassigen Haggis (schott. Nationalgericht), dem kulturellen Programm sowie natürlich auch an dem ausgeschenkten Malt Whisky.

Weiterlesen


Dez 15 2009

The Clansmen Whisky Experience ’10

Schottland Karte

Nach vielen Bemühungen ist es geschafft und wir können Euch unsere Reise nach Schottland vorstellen. In Zusammenarbeit mit Mundstock Reisen, Vechelde ist es uns gelungen, eine interessante Tour für Euch zu erarbeiten.

Die Reise beginnt am 15.08. und am 21.08. sind wir abends wieder in Uetze.
Weiterlesen


Sep 6 2009

Regions & Tastes

Tasting "Regions & Tastes"Am 03.07.2009 hatten wir unser erstes Whisky-Tasting unter dem Titel “Regions & Tastes”.  Mit den Tastings, die wir zwei bis dreimal im Jahr durchführen wollen, verfolgen wir nicht nur das Ziel, uns am flüssigen Gold Schottlands zu erfreuen. An diesen Abenden sollen vor allem auch interessante Fakten rund um den schottischen Whisky, den Menschen, die ihn herstellen und den Regionen Schottlands, in denen die verschiedenen Single Malts produziert werden, vermittelt werden. Begonnen haben wir nunmehr damit, die sechs Hauptregionen der schottischen Whiskyherstellung, Lowlands, Highlands, Speyside, Campbeltown, Islands und Islay vorzustellen und typische Vertreter entsprechender regionaler Single Malts in ihren “Tastes” unterscheiden zu lernen. Clansman Udo Hansen hatte hierzu eine geeignete Auswahl getroffen und auch die nötigen Erläuterungen parat. Darüber hinaus hatten wir eine Einführung als Video vorbereitet. Weiterlesen