Jan 16 2021

Supper for One

Der 262. Geburtstag

Zum 262. Geburtstag von Robert Burns

Wir schreiben den 25. Januar und das ist der Geburtstag von Robert Burns. In unzähligen Stuben und Salons, wie auch bei den Clansmen, werden alljährlich ihm zu Ehren Suppers abgehalten, auf denen sein Geist und Gedanke die zentrale Rolle spielen. Man kann es sich deshalb auch so vorstellen, dass auf jedem Supper ein (virtueller) Tisch für seine Person und die von ihm erdachten Figuren bereitsteht. Doch in diesem Jahr ist aufgrund Auld Corona-Nick’s Wirken alles umgekehrt – nur noch die Geister sind real, die Gäste virtuell. Aber wir können mal reinschauen …

Wir befinden uns irgendwo auf dieser Erd‘, sagen wir in einer Stube im Kirkton Inn in Ayr. Im Raum sehen wir Robert Burns und … James.

Es entwickelt sich der folgende Abend:


Im Text des Suppers sind 34 Zitate aus Robert-Burns-Texten enthalten. Sie sind fett gedruckt und nummeriert. Fast alle Zitate (29 von 34) sind irgendwo auf unserer Homepage zu finden.

Wer von den Clansmen am Supper-Quiz teilnehmen möchte, fülle bitte die angehängte Zitate-Tabelle aus und sende sie bis spätestens 20.01.2021 per email an info@the-clansmen.de.

Wer mindestens 30 Zitatstellen richtig erkannt hat, erwirbt sich damit die Berechtigung für ein Vaccination-Package, bestehend aus 2 wee doses.


Dez 22 2020

Merry Christmas and a Healthy New Year!

Die Hoffnung, noch in diesem Jahr mit der alles überschattenden Pandemie fertig zu werden und, wenn auch vielleicht langsam, unter günstigeren Vorzeichen das Weihnachtsfest zu feiern ist also nicht Realität geworden. So haben wir als Clansmen von unseren Vorstellungen auch praktisch nichts umsetzen können, sieht man von den wenigen Treffen in kleinem Kreise in den relativ entspannten Sommermonaten ab.

Die Erwartungen an das in den ersten Monaten des neuen Jahres Kommende sollten wir auch nicht eben hoch schrauben. Das geliebte Supper zur Feier des 262. Geburtstages unseres geliebten Barden Robert Burns wird es nicht geben, nicht geben können. Was wir tun können für ihn, für uns ist, ihm auf seinen gedanklichen Pfaden zu folgen, manchmal traurig und bekümmert, manchmal freudig und überschwenglich, immer aber willensstark und kraftvoll. Das konnte ihm keine Krankheit nehmen und das kann auch uns kein Virus nehmen. Wir haben einen Impfstoff und wir haben auch ein Lebenswasser, ein usquabae, wie Rabbie es nennt und, wir haben seine kraftvollen Gedanken, die uns aufrütteln, wenn wir mal schwach zu werden drohen.

Nun Maggie lauf, so schnell du kannst …

Wir wünschen allen Clansmen und Freunden

Frohe Weihnachtstage mit Wärme und Zuversicht im Herzen und ein neues kraftvolles Jahr 2021 mit Gesundheit und reich an Glück!

The Clansmen, der Vorstand.


Okt 7 2020

Scotland today

Wir haben etwas an unserer Clansmen-Homepage gearbeitet und eine neue Rubrik „Scotland Today“ unter dem Menüpunkt „Country and People“ hinzugefügt. Bridges over the Forth, EdinburghDa wir bisher wohl etwas historienlastig sind, meinen wir es müsste auch etwas mehr Gegenwart einfließen, um den Menschen in Schottland etwas näher zu kommen, ihren Befindlichkeiten, Sorgen und Erfolgen. Denn die Grundlage für ein Miteinander ist zunächst immer das Verstehen.

Ihr könnt Euch alle beteiligen, mit Beiträgen aber auch mit Hinweisen auf Themen, welche ihr gern angesprochen haben möchtet. Ob daraus etwas wird, werden wir sehen. Es liegt nicht zuletzt an uns allen …